Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Die monatliche Mitgliederversammlung
findet in der

Blauen Glocke (Nebenraum), Hauptstraße 8
an jedem dritten Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr statt.

Auch Nichtmitglieder sind stets herzlich willkommen.

Die nächsten Termine sind:
18. Juli, 20. September, 18. Oktober, 15. November und 20. Dezember 2018

 


FREIE WÄHLER wollen kostenfreie KiTa.

Im Wahlprogramm der FREIEN WÄHLER für die Landtagswahl 2018 findet sich die Forderung nach der Entlastung der Familien und kostenfreien KiTas in Bayern. Grund genug für die FREIEN WÄHLER, nicht nur die Forderung im Programm stehen zu lassen, sondern gleich auf die Straße zu gehen und eine Unterschriftensammlung zu starten.

Unterschriftenliste als pdf-Download

 

 







Seiteninhalt

Anträge im Stadtrat

Hümmer kanns!

Ein Kommentar aus der Presse spricht für sich: „Hümmer hat mehr Argumente für kommunalpolitische Kompetenz vorzuweisen als jeder seiner Konkurrenten", hieß es in den Nordbayerischen Nachrichten vom 16.01.2016. In der folgenden Auflistung finden Sie die Anträge der Stadtratsfraktion der FREIEN WÄHLER in der Stadt Forchheimmit ihrem Oberbürgermeister-Kandidaten und Fraktionsführer Manfred Hümmer:

  • Integratives Stadtentwicklungskonzept mit Bürgerbeteiligung (ISEK)
  • Lokales Klimaschutz- und Energienutzungskonzept
  • Einführung des Familienpasses mit Vergünstigungen für Familien
  • Bürgerfreundlichere Öffnungszeiten der Verwaltung bei Bürger- und Volksbegehren
  • E-Governement: Ausbau bürgerfreundlicher
  • elektronischer Dienstleistungsangebote der Verwaltung sowie Ausbau schneller Internet-verbindungen in der Stadt
  • Ausweisung neuer Baugebiete für bezahlbare Mietwohnungen und Wohneigentum
  • Erlass einer Informationsfreiheitssatzung – Verbesserung der Auskunftsrechte der Bürgerinnen und Bürger
  • Initiierung der Erstellung eines zeitgemäßen
  • Integrationskonzeptes (Steuerungsgruppe)
  • Beseitigung von behindertenunfreundlichen Barrieren im öffentlichen Raum
  • Forderung einer beschleunigten Umsetzung von Hochwasserschutzmaßnahmen im gesamten Stadtgebiet
  • Antrag zur Behebung der baulichen, organisatorischen und finanziellen Defizite des Königsbades
  • Überprüfung der Gebühren der städtischen Bestattungs- und Friedhofssatzung
  • Öffentliche Sondersitzung des Stadtrates zu den Plänen der Deutschen Bundesbahn zur Führung der Bahntrasse im Planabschnitt Forchheim
  • Forchheim ist Fairtrade-Town
  • Installation umweltfreundlicher Straßenbeleuchtungssysteme
  • Antrag auf einen Sachstandbericht und Beschluss zum Ökokonto und zum Ökoflächenkataster der Stadt Forchheim
  • Forderung nach einem konkreten Entschuldungsplan der Stadt, der auch verwaltungsintern Einsparpotentiale aufzeigt
  • Antrag auf konkrete Beschäftigung mit dem
  • Phänomen innerstädtische Wärmeinseln / Aufheizung  der Innenstädte
  • Initiierung des runden Tisches zum Problem
  • „Jugendliche und Alkoholexzesse“
  • Antrag auf energetische Sanierung – Energieeinsparung/Umweltschutz der städtischen Liegenschaften einschließlich des städt. Fuhrparks sowie Ausbau der E-Mobilität

Noch gar nicht eingerechnet in diese Liste sind etliche Haushaltanträge, die die Fraktion der FREIEN WÄHLER Forchheim natürlich auch noch jedes Jahr eingereicht hat!

www.manfred-huemmer.de

https://www.facebook.com/manfredhuemmer

Eine Übersicht der eingebrachten Anträge im Forchheimer Stadtrat seit 2008.