Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Sonntag, 30. Juli ab 10 Uhr Frühschoppen auf dem Annafest.

Dieses mal sind wir auf dem Hofmannskeller.


Die Monatsversammlung im Gasthaus Marktplatz findet normalerweise am dritten Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr statt.

Die nächsten Termine sind:
21. September
19. Oktober
16. November

Der Augusttermin entfällt aufgrund der Ferien.







Seiteninhalt

Freie Wähler Kreis und Bezirk

25 Jahre UWG Hausen

Seit nunmehr 25 Jahren ist die Unabhängige Wählergemeinschaft Hausen e. V. (UWG) als politisch engagierter Verein eine feste Größe der Hausner Kommunalpolitik. Nun lud die UWG zur Jubiläumsveranstaltung mit dem FREIE WÄHLER Landesvorsitzenden Hubert Aiwanger als Ehrengast und Hauptredner in das historische Ambiente der Gogelscheune im Greifenhof. Zu den Gästen gehörten unter anderen unser Landtagsabgeordneter Thorsten Glauber, Kreisvorsitzender Manfred Hümmer, Landrat Hermann Ulm und ...

Verkehrsplanung Kirchehrenbach

Mit einer Klausurtagung hat die FREIE WÄHLERGEMEINSCHAFT KIRCHEHRENBACH die „Verkehrsplanung mit Anliegern und Handel“ aus der Agenda 2020 erneut zu ihrem Thema gemacht. Wie in der örtlichen Presse berichtet (Fränkischer Tag vom 15.02.16 und Nordbayerische Nachrichten vom 16.02.16) wurden in der sachlichen Diskussion viele Brennpunkte herausgearbeitet: Die Hauptprobleme liegen im häufigen Wechsel der Geschwindigkeitsbegrenzungen zwischen 30 und 50 Kilometer pro Stunde innerhalb der Ort...

Neujahrsempfang 2016

Zahlreiche Gäste, darunter viele Bürgermeister, Kreis- und Gemeinderäte, begrüßte Kreisvorsitzender Manfred Hümmer am 17. Januar 2016 zum Neujahrsempfang der FREIEN WÄHLER im Sportheim des SV Langensendelbach. Zu den Feiernden gehörten auch der Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Landtag, Thorsten Glauber und die Ebermannstädter Bürgermeisterin Christiane Meyer. In einem ausführlichen und mit viel Applaus belohnten Impulsreferat setzte Manfre...

Asyltreffen

Hälse werden dicker Freie Wähler luden zum Gespräch „Asylbewerber und Ehrenamt“ Heroldsbach. Nichts wird derzeit so kontrovers diskutiert wie das Thema „Flüchtlinge und Asylbewerber“. Klar ist jedoch, dass es ohne die vielen sich in der Flüchtlingshilfe engagierenden Ehrenamtlichen schon längst zu untragbaren Zuständen gekommen wäre. Doch wie arbeiten diese Helfer eigentlich, was erleben sie, was haben sie zu sagen? Um das aus erster Hand zu erfahren, hat der Kreisverband der FREI...

Kritik an Betreuungsgeld

Pressemitteilung vom23.10.2015: Betreuungsgeld der CSU FREIE WÄHLER–Bezirksvorsitzender Manfred Hümmer übt Kritik Eine echte Wahlfreiheit zwischen Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes und Erziehungsgeld besteht nach Ansicht der FREIEN WÄHLER für bayerische Eltern nicht wirklich. Manfred Hümmer, Vorsitzender des FREIE WÄHLER-Bezirksverbands Oberfranken e.V. kritisiert: „Die 150,- € monatlich versetzen Eltern oftmals nicht in die Lage, auf ein zweites Einkommen verzichten zu können...

Flüchtlingskrise: Keine spürbare Entlastung

Pressemitteilung vom 11.09.2015 Keine spürbare Entlastung FREIE WÄHLER–Bezirksvorsitzender Manfred Hümmer zur organisatorischen Bewältigung des Flüchtlingsandrangs durch Bayerns Polizei und die öffentliche Verwaltung Keine spürbare Entlastung bei der Bewältigung des Flüchtlingsandrangs sieht Manfred Hümmer, Vorsitzender des FREIE WÄHLER-Bezirksverbands Oberfranken e.V., in der Initiative des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann, Ruhestandsbeamte zur Datenerfassung und Erst...

Fraktion vor Ort voller Erfolg

FLÜCHTLINGE; TTIP; LÄNDLICHER RAUM UND ENERGIEWENDE Schlaifhausen. Die Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ des Landesverbandes der FREIEN WÄHLER verfolgt das Ziel, den Mitgliedern an der Basis aber auch allen Bürgerinnen und Bürgern die Arbeit der Landtagsfraktion der FREIEN WÄHLER näher zu bringen und die vor Ort vorhandenen Sorgen, Nöte und Anregungen aufzugreifen. Kreisvorsitzender Manfred Hümmer hat die Veranstaltung nun in den Landkreis nach Schlaifhausen geholt und MdL Thorsten Gl...

Aus der Kreistagsfraktion

Pressemitteilung der Freie Wähler-Kreistagsfraktion vom 18.05.2015 FW-Kreistagfraktion tagte zu aktuellen Themen Gräfenberg. In ihrer jüngsten Sitzung beschäftigte sich die Fraktion der Freien Wähler im Kreistag Forchheim mit der geplanten Fusion der Krankenhäuser Forchheim und Ebermannstadt, dem aktuellen Stand zum Thema Asylsuchende und Flüchtlinge sowie der Auswirkung der Energiepolitik der bayerischen Staatsregierung auf den Landkreis Forchheim....

Hümmer Bezirksvorsitzender

Pressemitteilung vom 03.05.2015 Manfred Hümmer zum Bezirksvorsitzenden gewählt Thorsten Glauber als stellvertretender Vorsitzender bestätigt Würgau. Bei der jüngsten Bezirksdelegiertenversammlung der Freien Wähler stand u.a. die Neuwahl des Bezirksvorstandes auf der Tagesordnung. Mit einem überwältigenden Ergebnis von 96 Prozent der gültigen Stimmen wurde der 54jährige Forchheimer Stadt- und Kreisvorsitzende, Manfred Hümmer zum Nachfolger des Thurnauers Klaus Förster gewählt. MdL Thorsten Glauber wurde als stellvertretender Vorsitzender bestätigt....

FW-Kreisgeschäftsstelle Forchheim

In der Geschäftsstelle steht Ihnen Britta Kaiser als persönliche Ansprechpartnerin zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Geschäftsstelle der Freien Wähler Forchheim e.V.
Klosterstr. 10
91301 Forchheim
Tel. 09191 621 97 34
Fax 09191 621 97 36
eMail: geschaeftsstelle @freie-waehler-kreisverband-forchheim.de
Link zum Kreisverband der Freien Wähler Forchheim e. V.

FW-Bezirksgeschäftsstelle Oberfranken

In der Geschäftsstelle steht Ihnen Karlheinz Hühnlein als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Alte Poststraße 4
96328 Küps (Oberlangenstadt)
Tel. 09264 8014795
Fax 09264 8014797
eMail: gs @fw-oberfranken.de
Link zur Homepage der Freien Wähler Oberfranken

 

Der Bezirk Oberfranken ist eine Gebietskörperschaft des öffentlichen Rechts. Überörtliche Angelegenheiten, die über die Zuständigkeit oder das Leistungsvermögen der Landkreise und kreisfreien Städte hinausgehen und deren Bedeutung über das Gebiet des Bezirks nicht hinausreicht, werden vom Bezirk Oberfranken im Rahmen der Gesetze selbst geordnet und verwaltet. Zum Bezirk Oberfranken gehören die kreisfreien Städte Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof sowie die neun Landkreise Bamberg, Bayreuth, Coburg, Forchheim, Hof, Kronach, Kulmbach, Lichtenfels und Wunsiedel mit insgesamt 210 Gemeinden. Sie umfassen zusammen eine Fläche von 7.200 qkm. Die Einwohnerzahl beträgt 1,1 Mio (2002).

Zum Seitenanfang